Kita Kreuzkirche

Willkommen in der Kindertagesstätte Kreuzkirche. Unsere Kindertagesstätte besteht seit August 1994. Sie begann als Kindergarten mit einer Gruppe im ev. Gemeindehaus. Im Mai 1995 bezogen wir die neu gebaute Kindertagesstätte im Frankenweg. Unsere Kindertagesstätte versteht ihre Aufgabe darin, diesen Ort mit Kindern und Eltern gemeinsam zu gestalten. Wir leben unseren Glauben und unsere Kultur, die wir mit den Kindern und deren Familien teilen.

Wir betreuen Kinder ab 6 Monaten bis zur vierten Klasse der Grundschule. Sie finden bei uns Vormittagsplätze, 2/3 Plätze inkl. Mittagessen, Schulkindbetreuungsplätze inkl. Mittagessen und Ganztagsplätze inkl. Mittagessen. Eine Früh- und Spätbetreuung ist möglich.

Unsere Räume

Unterschiedlichste Erfahrungsbereichen bieten Kinder Anregungen, Ruhe- und Entwicklungsmöglichkeiten z.B. im Atelier, in Bau und Bewegungsbereichen, im Rollenspiel, und dem gesamten Außengelände unserer Kindertagesstätte. In der Cafeteria erfahren die Kinder die Wichtigkeit einer gesunden Ernährung, kulturelle Besonderheiten sowie unterschiedliche Tischkulturen.

Unser Pädagogisches Konzept

Als zentrale Grundlage unserer Arbeit arbeiten wir nach dem Konzept der Offenen Arbeit. Wir nehmen Kinder unterschiedlicher Herkunft und mit unterschiedlichem Entwicklungsstand auf. Jedes Kind ist einzigartig und ausgezeichnet als liebenswerte Persönlichkeit. Die Themen der Kinder stehen im Mittelpunkt unseres pädagogischen Planens und Handelns, daher verstehen wir es als unseren Auftrag diesen Ort mit Kindern gemeinsam zu gestalten. Dabei ist für uns das christliche Menschenbild eine wichtige Grundlage.

Unsere Ev.-luth. Kindertagesstätte Kreuzkirche ist ein Lebensort:

  • für alle Kinder
  • der Begegnung und Gemeinschaft
  • des christlichen Lebens
  • der Bildung und Entwicklung
  • offener pädagogischer Arbeit
  • der Bewegung, des Spiels und der Musik

Unsere Kindertagesstätte Kreuzkirche ist eine Erfahrungswelt, die in allen Räumen und im Außengelände von den Kindern frei „bespielt“ wird. Diese Offenheit zeichnet sich durch die freie Wahl des Spielortes aus sowie eine Sensibilität gegenüber den individuellen Bedürfnissen der Kinder. Wir sehen jedes Kind als Akteur seiner eigenen Entwicklung. Dabei gehen wir davon aus, dass Kinder durch ihr Tun und ihre Erfahrungen lernen. Das Lernen wird gefördert, indem wir das Kind zur Selbstbestimmung, zur Eigenständigkeit, zur Bewegung und zum Spiel ermuntern. Das Kind gibt die Lernfortschritte und das Lerntempo selber vor. Dabei wird das Kind von uns unterstützt und begleitet. Die Ressourcen und die Stärken der Kinder stehen für uns im Vordergrund. Darum bieten wir ein breites Angebot an Erfahrungsmöglichkeiten an, unter anderem durch:

  • Freispiel/Angebote/Projekte in der gesamten Kindertagesstätte und deren Außenbereich
  • eine reizvolle Umgebung
  • die Bedürfnisorientierung am Kind

Für uns bedeutet die gemeinsame Erziehung eine konstante Auseinandersetzung mit den Persönlichkeiten, Bedürfnissen und Fähigkeiten aller Kinder. Die Unterschiedlichkeit des Einzelnen bereichert das gemeinsame Leben aller. Vielfalt ist Normalität.

Unser Team

Offene Arbeit braucht ein starkes Team. Unser Team setzt sich zusammen aus:
Erzieher*Innen zum Teil mit folgenden Zusatzausbildungen:

  • Integration
  • Heilpädagogik
  • Aqua U3
  • Fachkraft für Sprache
  • Entwicklungsbegleitung
  • Religionspädagogik

Wir werden regelmäßig von einem multiprofessionellem Beraterteam begleitet.

Elternbeteiligung

Wir verstehen uns als eine Einrichtung, die die Familien und Kinder begleitet und unterstützt. Durch Netzwerke in der Region findet ein gelungenes Miteinander statt. Dies wird u.a. durch gemeinsame Aktionen, Elternabende, Elterngespräche und Hospitationen ermöglicht. Eltern, die sich zusätzlich engagieren möchten, haben die Möglichkeit dies als Elternvertreter*innen zu tun.

Sprechzeiten der Leiterin

Täglich während der Öffnungszeiten nach Terminabsprache.

Sprechzeiten des pädagogischen Personals

Nach Terminabsprache

Ansprechpartner

Silke Karallus
(Leiterin)

Silke Cordes
(stellvertr. Leiterin)
 

Alter der von uns betreuten Kinder

Ab dem 6. Monat bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres

Öffnungszeiten

Montag – Freitag
7.00 Uhr – 17.00 Uhr

Adresse

Frankenweg 4
27478 Cuxhaven
Telefon 04723-4638
Telefax 04723-1363

Unsere Gemeinde

Ev.-luth. Kirchengemeinde Kreuzkirche
Hauptstraße 81
27478 Cuxhaven

Träger

Ev.- luth. Kindertagesstättenverband
Marienstraße 50
27472 Cuxhaven
Telefon 04721-74930 30
Telefax 04721-74930 41